Lotterieauszahlungen: Pauschalbeträge gegen Annuitäten

Es ist ein großes Problem, herauszufinden, ob man einen Pauschalbetrag oder eine Annuität aus einer Lotterie bezieht. Letztendlich kommt es darauf an, ob Sie jetzt eine ganze Menge Gratisgeld oder jedes Jahr eine ganze Menge Gratisgeld für eine lange Zeit erhalten möchten. Die beiden Arten von Zahlungen weisen jedoch einige grundlegende Unterschiede auf. Wenn Sie einen großen Jackpot knacken, kann sich der Unterschied auf Millionen von Dollar belaufen.

Im Lotto gewinnen

Stellen Sie sich für eine Minute vor, dass Ihre Glückszahlen dem Jackpot für eine Lotterie entsprechen und Sie gewinnen. Wenn Sie beispielsweise einen Mega Millions-Jackpot knacken, haben Sie möglicherweise die Wahl zwischen 48,4 Mio. USD oder 87 Mio. USD, die über 30 Jahre verteilt sind. 30 Zahlungen von jeweils 2,9 Millionen US-Dollar bedeuten zwar viel mehr Geld als derzeit 48,4 Millionen US-Dollar, aber möglicherweise nicht das bessere Geschäft.

Es ist ein großes Problem, herauszufinden, ob man einen Pauschalbetrag oder eine Annuität aus einer Lotterie bezieht. Letztendlich kommt es darauf an, ob Sie jetzt eine ganze Menge Gratisgeld oder jedes Jahr eine ganze Menge Gratisgeld für eine lange Zeit erhalten möchten. Die beiden Arten von Zahlungen weisen jedoch einige grundlegende Unterschiede auf. Wenn Sie einen großen Jackpot knacken, kann sich der Unterschied auf Millionen von Dollar belaufen.

Zeitwert des Geldes

Geld heute ist normalerweise mehr wert als Geld morgen. Aus diesem Grund sind die Pauschalzahlungen der Lotterie geringer als die Summe des Geldbetrags, den Sie mit der Zeit für Zahlungen erhalten würden. Ein Weg, um über den Unterschied zwischen den beiden nachzudenken, besteht darin, den Pauschalbetrag als Ihren tatsächlichen Gewinn zu betrachten. Sobald Sie dies tun, stellt sich die Frage, ob Sie diesen Pauschalbetrag so investieren können oder nicht, dass Sie über 30 Jahre mehr Geld verdienen als mit der Rentenoption. Wenn Sie können, ist es besser, die Pauschale zu verwenden, zumindest aus finanzieller Sicht.

Es ist ein großes Problem, herauszufinden, ob man einen Pauschalbetrag oder eine Annuität aus einer Lotterie bezieht. Letztendlich kommt es darauf an, ob Sie jetzt eine ganze Menge Gratisgeld oder jedes Jahr eine ganze Menge Gratisgeld für eine lange Zeit erhalten möchten. Die beiden Arten von Zahlungen weisen jedoch einige grundlegende Unterschiede auf. Wenn Sie einen großen Jackpot knacken, kann sich der Unterschied auf Millionen von Dollar belaufen.

Nutzen und Gefahr von Annuitäten

Die Wahl der Annuitätsmethode hat einen entscheidenden Vorteil. Es erspart Ihnen das Budget Ihres Geldes, da Sie wissen, dass Sie die Zahlungen für einen langen Zeitraum aus der Lotterie erhalten. Es birgt jedoch auch ein erhebliches Risiko. Eines Tages werden Ihre Zahlungen eingestellt, und wenn Sie kein Geld gespart haben, könnte sich Ihr Leben stark verändern. Wenn Sie beispielsweise mit 21 Jahren im Lotto gewinnen und 30 Jahre lang 2,9 Millionen US-Dollar ausbezahlt bekommen, wird Ihre Rente mit 51 Jahren eingestellt, was nicht allzu lange dauert, bis Sie in Rente gehen möchten. Es kann ziemlich schockierend sein, von 2,9 Millionen Dollar pro Jahr auf 0 Dollar zu steigen, unabhängig davon, ob Sie vorhaben, in Rente zu gehen oder nicht.

Es ist ein großes Problem, herauszufinden, ob man einen Pauschalbetrag oder eine Annuität aus einer Lotterie bezieht. Letztendlich kommt es darauf an, ob Sie jetzt eine ganze Menge Gratisgeld oder jedes Jahr eine ganze Menge Gratisgeld für eine lange Zeit erhalten möchten. Die beiden Arten von Zahlungen weisen jedoch einige grundlegende Unterschiede auf. Wenn Sie einen großen Jackpot knacken, kann sich der Unterschied auf Millionen von Dollar belaufen.

Investieren Sie Ihre Pauschale

Die Pauschale zu nehmen könnte eine großartige Gelegenheit sein - oder Sie könnten pleite gehen. Leider verlieren viele Lottogewinner ihre Gewinne. Wenn Sie sie jedoch investieren, können Sie nicht nur reichlich Geld verdienen, sondern auch echten Wohlstand erlangen, der für Ihr Leben und darüber hinaus Bestand haben kann.

Zum Beispiel könnten Sie Ihre 48,4 Millionen US-Dollar in ein konservatives Portfolio investieren, das eine Rendite von 6,5 Prozent erzielt und damit unter der historischen Jahresrendite der Börse von 10 Prozent liegt. Wenn Sie dies tun, könnten Sie auf unbestimmte Zeit 2,9 Millionen US-Dollar pro Jahr abziehen, und Ihr Portfolio würde weiter wachsen. Wenn Sie Ihre Zahlungen für die Inflation um 2 Prozent pro Jahr erhöhen möchten, würde Ihr Geld 39 Jahre halten, wenn Sie mit einer Auszahlung von 2,5 Millionen US-Dollar begonnen und diese schrittweise auf 5,3 Millionen US-Dollar erhöht hätten. Eine Investition von 7,5 Prozent, was immer noch relativ konservativ ist, würde 88 Jahre dauern.