New York Summer Camp Stipendien

Von der Hektik New Yorks bis zur Ruhe der Adirondack Mountains ist der Bundesstaat New York voller abwechslungsreicher Landschaften, die sich perfekt für Sommercamps eignen. Ganz gleich, ob Sie eine städtische oder ländliche Umgebung bevorzugen, Sommercamps gibt es für Kinder und Erwachsene im ganzen Bundesstaat. Laut MySummerCamps.com gibt es im Bundesstaat über 300 Sommercamps, von traditionellen Übernachtungscamps über Kunstcamps bis hin zu Sportcamps. Eine Vielzahl verschiedener Arten von New Yorker Sommercamps bieten Stipendien für Camper an, die sich die Campkosten nicht leisten können.

Bildungscamps

Umweltinteressierte Camper können an einem Sommercamp für Umwelterziehung des New York State Department of Conservation teilnehmen, das eine Kombination aus umweltpädagogischen Kursen und traditionellen Freizeitaktivitäten im Camp bietet. Die Niagara Frontier Section der Air and Waste Management Association sponsert ein jährliches Stipendium, das die Kosten von 350 USD für das einwöchige Camp an einem von vier Standorten im ganzen Bundesstaat abdeckt. Erstmalige Camper erhalten Priorität für das Stipendium mit Empfängern, die aufgrund ihres Interesses am Camp ausgewählt wurden, wie in einem persönlichen Aufsatz gezeigt.

Camps für besondere Bedürfnisse

New York hat auch Camps und Campstipendien für Kinder und Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen. Das von Autism Speaks gesponserte Baker Summer Camp-Programm bietet autistischen Kindern Stipendien, um an einem New Yorker Sommercamp teilzunehmen, das Kindern mit autistischen Spektrum-Bedingungen gerecht wird. Stipendiaten müssen finanziell benachteiligt sein, mit einer autistischen Störung des Spektrums diagnostiziert werden und das Potenzial haben, von einer Camp-Erfahrung zu profitieren.

Tageslager

Tagescamps in New York sind ideal für jüngere Kinder und für diejenigen, die sich nicht wie zu Hause fühlen. Sie bieten auch Stipendien an. Das Time Tunnel Summer Day Camp im New York State Museum in Albany richtet sich an Erstklässler bis Achtklässler mit einer Vielzahl von Aktivitäten wie Spielen, Kunsthandwerk und Bildungskursen. Stipendien für das Time Tunnel Camp tragen zur Deckung der Lagerkosten für bedürftige Familien bei und kommen von mehreren privaten Spendern, Fonds und Unternehmen.

Kirchenlager

In ganz New York gibt es auch kirchliche Camps für alle Konfessionen, wie das Berkshire Hills Emanuel Camp in den Berkshire Foothills, das Kindern im Alter von 7 bis 15 Jahren ein jüdisches Camp-Erlebnis bietet Das Camp bietet je nach Einkommen der Familie unterschiedliche Beträge an Unterrichtshilfe an. Bevor Sie sich für ein Stipendium bewerben können, müssen Sie sich beim Camp anmelden und die Anmeldegebühr von 250 USD vollständig entrichtet haben. Die Antragsteller müssen auch die Einkommensteuererklärung der Familie und die aktuellen Gehaltsabrechnungen einreichen.

Sportcamps

Sportcamps sind bei Kindern jeden Alters beliebt und bieten die Möglichkeit, ihre sportlichen Fähigkeiten zu verbessern und gleichzeitig Spaß mit Gleichaltrigen zu haben. Der Sport Boosters Club der Gates Chili High School in Rochester sponsert ein jährliches Campstipendium für einen Athleten der Klassen 8 bis 12, der an einem Sommersportcamp teilnehmen soll. Das 150-Dollar-Stipendium wird an zwei weibliche und zwei männliche Athleten vergeben, basierend auf den Essay- und Trainerempfehlungen des Studenten.