Muss mein 16-Jähriger Steuern auf 600 Dollar Lohn einreichen?

Federal Income Taxes helfen bei der Finanzierung des Betriebs der Regierung der Vereinigten Staaten. Für verschiedene Kategorien von Steuerzahlern gelten unterschiedliche Anforderungen an die Einreichung. Ob eine 16-jährige Person eine Einkommensteuererklärung abgeben muss, hängt von Faktoren wie der Höhe ihres verdienten und unverdienten Einkommens ab, ob sie als abhängig von der Einkommensteuererklärung einer anderen Person und ihrem Familienstand beansprucht wird.

Abhängiges Kind

Ein 16-jähriges Kind, das als abhängig von der Einkommensteuererklärung einer anderen Person gemeldet wird, muss keine Einkommensteuererklärung einreichen, wenn sein einziges Einkommen 600 US-Dollar beträgt. Sie müsste eine Einkommensteuererklärung abgeben, wenn sie ein unverdientes Einkommen von mehr als 950 USD oder ein verdientes Einkommen von mehr als 5.700 USD hätte.

Verheiratetes abhängiges Kind

Eine verheiratete, 16-jährige abhängige Person, die einen Lohn in Höhe von 600 USD verdient, muss eine Einkommensteuererklärung einreichen, wenn ihr Ehepartner eine gesonderte Erklärung einreicht und die Beträge abzieht. Sie müsste eine Einkommensteuererklärung für die 600-Dollar-Löhne abgeben, wenn sie auch mehr als 950-Dollar-Einkünfte hätte, unabhängig davon, ob sie eine gemeinsame oder eine getrennte Erklärung einreichte. Sie müsste keine Einkommenssteuer einreichen, wenn sie eine gemeinsame Steuererklärung einreichen würde und das Bruttoeinkommen aus der gemeinsamen Steuererklärung weniger als 5.700 USD an verdientem Einkommen betragen würde.

Verheiratetes Kind

Eine 16-jährige Person, die rechtmäßig verheiratet ist und nicht auf die Einkommensteuererklärung einer anderen Person angewiesen ist, kann ihre Steuererklärung entweder als gemeinsame oder getrennte Eheanmeldung einreichen. Ein 16-jähriger verheirateter Steuerpflichtiger, der einen Lohn von 600 US-Dollar verdient und eine gemeinsame Steuererklärung eingereicht hat, müsste keine Einkommensteuererklärung einreichen, es sei denn, das kombinierte Einkommen beider Ehegatten übersteigt 18.700 US-Dollar für das Steuerjahr 2010. Ein 16-jähriger verheirateter Steuerzahler, der 600 US-Dollar Lohn verdiente und eine separate Steuererklärung einreichte, musste keine Steuererklärung einreichen, es sei denn, das Einkommen eines Ehepartners überstieg 3.650 US-Dollar. Wenn ein Ehegatte eine getrennte Erklärung abgeben würde und beide Ehegatten Bruttoeinkommen hätten, würden beide Ehegatten getrennte Erklärungen abgeben.

Überlegungen

Ein 16-jähriges Kind, dessen einziges Einkommen 600 US-Dollar an Löhnen betrug, muss im Allgemeinen keine Einkommensteuererklärung des Bundes einreichen, möchte dies jedoch möglicherweise, insbesondere, wenn sein Arbeitgeber die Bundeseinkommensteuer von seinem Gehaltsscheck einbehält. Die einzige Möglichkeit für sie, eine Einkommenssteuerrückerstattung zu erhalten, ist die Abgabe einer Einkommenssteuererklärung des Bundes.