Was sind die Vorteile eines Home Equity Loan?

Mit einem Eigenheimdarlehen können Eigenheimbesitzer Geld mit dem Eigenkapital ihres Eigenheims ausleihen. Eigenkapital ist der Teil des geschätzten Werts des Eigenheims, der nach Abzug des Saldos einer Hypothek verbleibt. Einige Kreditgeber erlauben Kreditnehmern, bis zu 85 Prozent dieses Wertes zu leihen, was es vielen Hausbesitzern ermöglichen kann, Bargeld für größere Einkäufe zu geringen Kosten für sie zur Verfügung zu haben. Ein Hypothekendarlehen bietet mehrere Vorteile gegenüber der Verwendung von Kreditkarten, Privatkrediten oder anderen Arten von Krediten.

Kreditanforderungen

Hypothekendarlehen sind leichter zu qualifizieren als einige Formen von ungesicherten Krediten. Ein Eigenheimdarlehen ist ein besicherter Kredit, bei dem Ihr Eigenheim als Sicherheit für die Besicherung des Kredits dient. Dies birgt ein höheres Risiko für den Eigenheimbesitzer als für den Kreditgeber - ein Ausfall des Kredits kann zur Abschottung führen. Aufgrund des geringeren Risikos für den Kreditgeber erfordern die Kredite möglicherweise keine hohe Kreditwürdigkeit. Kreditgeber berücksichtigen Ihre Bonität, Einkommen und andere Schulden vor der Ausgabe des Darlehens.

Kosten

Ein Eigenheimkredit kann günstiger sein als eine unbesicherte Schuld, da die Zinssätze normalerweise niedriger sind. Die Zinssätze für Wohnungsbaudarlehen sind vergleichbar mit den Zinssätzen für Wohnungsbaudarlehen, die erheblich niedriger sind als bei unbesicherten Darlehen. Zinsaufwendungen können variabel oder fest sein, was sich auf die tatsächlichen Kosten des Darlehens auswirken kann. Beachten Sie, dass Eigenheimkredite Abschlusskosten und Bewertungsgebühren haben.

Steuervorteile

Wie bei einer Hypothek sind die Zinsen für ein Hypothekendarlehen steuerlich absetzbar. Erkundigen Sie sich bei einem Steuerberater, ob Sie die Steuerersparnis in Anspruch nehmen können, bevor Sie ein Darlehen für Wohneigentum erhalten.

Flexibilität

Hypothekendarlehen können praktisch auf jede erforderliche Weise verwendet werden. Die Mittel können für Heimwerkerarbeiten verwendet werden und sind eine der günstigsten Optionen für die Konsolidierung hochverzinslicher Schulden. Einzelpersonen können das Geld ausleihen, um einen Traumurlaub zu machen, eine Investition zu kaufen oder ein Unternehmen zu gründen. Hypothekendarlehen sind auch als Kreditlinie zugänglich. Denken Sie auch hier daran, dass die Nichtrückzahlung dieses Kredits zu einer Zwangsvollstreckung des Kreditgebers für Ihr Eigentum führen kann.

Leicht zugänglich

Hypothekendarlehen können ein Reservefonds für Notfälle sein. Der Erwerb eines Eigenheimkredits kann schnell erfolgen. Diese Kredite können dem Kreditnehmer einen beträchtlichen Betrag zur Verfügung stellen, gegen den er Kredite aufnehmen kann, abhängig vom Wert seines Eigenheims.