Wie man eine Annuität in einen Pauschalbetrag umwandelt

Eine Sofortrente ist eine Art Rente, die Ihnen ein Einkommen zahlt. Sie erhalten regelmäßige Annuitätenzahlungen, möchten aber jetzt die Annuität auszahlen, um auf eine Pauschale für einen größeren Kauf wie ein Eigenheim zuzugreifen. Die Annuität kann sich aus einem Lottogewinn, einer strukturierten Abrechnung oder einer Annuitation einer aufgeschobenen Annuität ergeben haben. Unabhängig von der Herkunft können Sie Ihre Meinung nicht ändern und sagen, dass Sie eine Auszahlung tätigen möchten, sobald Sie mit den Einkommenszahlungen beginnen. Sie können jedoch eine Pauschalzahlung erhalten, indem Sie die Annuitätenzahlungen über einen strukturierten Abrechnungsmakler verkaufen.

Finden Sie einen strukturierten Abwicklungsmakler. Sie können Ihren Finanz- oder Steuerberater um eine Empfehlung bitten oder im Internet nach mehreren Kandidaten suchen.

Rufen Sie den Versicherungsbeauftragten in dem Staat an, in dem Sie leben, und stellen Sie sicher, dass der Abwicklungsmakler für die Ausführung dieser Transaktionen lizenziert ist. Die National Association of Insurance Commissioners unterhält auf NAIC.org eine Zuständigkeitskarte mit Kontaktinformationen. Fragen Sie den Vertreter am Telefon, wie Sie die Lizenz eines Lebensversicherungsmaklers überprüfen und befolgen Sie die Anweisungen.

Treffen Sie sich mit dem Abrechnungsmakler, mit dem Sie zusammenarbeiten möchten. Stellen Sie ihm eine Kopie Ihrer Rentenabrechnung und Ihres Vertrages zur Verfügung, damit er die Bedingungen Ihrer Einkommensrente überprüfen kann.

Überprüfen Sie seinen Vorschlag, und besprechen Sie ihn möglicherweise sogar mit einem Steuerberater, um sicherzustellen, dass es sich um ein faires Angebot handelt. Abrechnungen erfolgen häufig in Form von Pennies auf den Dollar, der dem Gesamteinkommenswert der Rente entspricht.

Unterzeichnen Sie den Vertrag, der dem neuen Eigentümer den Rentenvertrag für die Pauschalzahlung abzüglich etwaiger Maklergebühren zuweist. Dies ist unwiderruflich. Stellen Sie also sicher, dass Sie zur Auszahlung bereit sind.

Tipps

  • Möglicherweise erhalten Sie nur ein Drittel Ihres gesamten Rentenbetrags. Nur Sie können entscheiden, ob die Auszahlung eines Pauschalbetrags den Verlust des gesamten Rentenwerts wert ist.

Warnungen

  • Arbeiten Sie nur mit einem Abrechnungsmakler zusammen, der alle Gebühren und Kosten einschließlich seiner Provision für die Transaktion ausgewiesen hat. Seien Sie vorsichtig, wenn jemand versucht, diese Zahlen zu verbergen.