Hypothekenversicherungsbedingungen

Hypothekenversicherer prüfen und genehmigen Kredite für Hypothekengeber. Oft können Hypothekengeber keine vollständigen Pakete einreichen. Das vollständige Darlehenspaket enthält alles, was zur vollständigen Genehmigung und Schließung eines Hypothekendarlehens erforderlich ist. Da die Erstellung vieler der erforderlichen Dokumente einige Zeit in Anspruch nimmt, reichen die Originatoren von Hypothekenpaketen Pakete zur Kreditgenehmigung ein, in dem Wissen, dass sie die vollständige Genehmigung nicht sofort erhalten. Hypothekenversicherer überprüfen die bereitgestellten Informationen und erstellen eine Liste der noch ausstehenden Posten.

Einkommen

Hypothekenversicherungsbedingungen in Bezug auf das Einkommen verlangen in der Regel den Nachweis der Fähigkeit des Kreditnehmers, das Darlehen zurückzuzahlen. Stündliche und bezahlte Kreditnehmer werden gebeten, Paystubs und W-2 zur Verfügung zu stellen, um ihr Einkommen nachzuweisen. Darlehensnehmer, die ein Einkommen ohne Beschäftigung beziehen, wie z. B. Sozialversicherung, Ruhestand, Kindergeld oder Unterhalt, müssen den Nachweis über den Erhalt des Einkommens und den Fortbestand des Einkommens für zwei oder drei Jahre erbringen. Die Einkommensbedingungen variieren stark je nach Art des erhaltenen Einkommens.

Vermögenswerte

Wenn Vermögenswerte dokumentiert werden müssen, legt der Underwriter die Bedingungen für Kontoauszüge fest, die die Höhe der benötigten Mittel unterstützen. Je nach Programm kann der Underwriter einen Kontoauszug für ein oder zwei Monate anfordern. Für ungewöhnliche oder große Ablagerungen sind möglicherweise weitere Erklärungen erforderlich.

Kredit

Hypothekengeber verlassen sich auf die Kreditauskunft, um die Bereitschaft des Kreditnehmers zu bestimmen, das Darlehen zurückzuzahlen. Bedingungen im Zusammenhang mit der Kreditauskunft beschränken sich in der Regel auf die Klärung des Zahlungsverhaltens. Oft sind die Kreditauskünfte falsch und die Hypothekengeber fordern eine Klärung und den Nachweis der korrekten Zahlungsvorgänge an. Einige Darlehensprogramme erfordern eine Mindestpunktzahl für die Kreditwürdigkeit. Daher sind genaue Kreditberichte von entscheidender Bedeutung, um sicherzustellen, dass sich ein Eigenheimbesitzer für das Darlehensprogramm qualifiziert.

Sicherheit

Die einzig wahre Sicherheit des Kreditgebers ist der Wert des Eigenheims. Obwohl Sie versprechen, sie zurückzuzahlen, ist es die Fähigkeit des Kreditgebers, das Haus zu verkaufen und den Kredit zurückzuerhalten, der es ihm ermöglicht, Hunderttausende von Dollar zu verleihen. Kreditgeber überprüfen sorgfältig die Einschätzung, um sicherzustellen, dass der Wert des Hauses den Kreditbetrag unterstützt. Die Bewertung liefert den Wert, der auf dem Wert basiert, für den ähnliche Häuser kürzlich in der Nachbarschaft verkauft wurden. Kreditgeber verlangen vom Gutachter, zusätzliche vergleichbare Umsätze zu erzielen, wenn sie den Wert des Eigenheims in Frage stellen. Wenn das Haus nicht vollständig ist oder in einem schlechten Zustand ist, kann der Versicherer verlangen, dass die Reparaturen oder der Bau des Hauses abgeschlossen sind, bevor das Darlehen genehmigt wird.