Die Vorteile, Geld von Freunden und Familie zu leihen

Kredite von denen aufzunehmen, mit denen Sie am nächsten sind, ist oft ein riskantes Unterfangen. Wenn Sie dies tun, sind Sie im Wesentlichen dieser Person verpflichtet. In einigen Fällen, insbesondere bei Eltern, ist Ihr Darlehen mit Bedingungen verbunden, die in Form von Verhaltenserwartungen festgelegt sind. Trotz dieser Herausforderungen erhalten Sie potenzielle finanzielle und psychologische Vorteile, wenn Sie Kredite von Freunden und Verwandten anstatt von Banken oder Kreditunternehmen aufnehmen.

Kein Interesse

Ein großer finanzieller Vorteil der Kreditaufnahme bei Freunden oder Familienmitgliedern besteht darin, dass Sie die normalen Finanzierungsgebühren vermeiden, die mit der Kreditaufnahme bei Banken einhergehen. Dieser Punkt setzt natürlich voraus, dass Ihr Kreditgeber nicht so unternehmerisch eingestellt ist, dass er Interesse wecken möchte. Andernfalls haben Sie den Vorteil, dass Sie im Bedarfsfall im Voraus Geld haben, ohne den Nachteil, dass Sie die Zinsen für die Rückzahlung zahlen müssen.

Weniger finanzieller Druck

Während Kreditgeber von Familienmitgliedern oder Freunden einen emotionalen Druck auf Sie ausüben können, verantwortungsbewusst mit dem Geld umzugehen, ist der finanzielle Druck normalerweise geringer als bei einer Bank. Sie haben wahrscheinlich mehr Zeit für die Rückzahlung. Tatsächlich verlangt Ihr Familienmitglied oder Freund möglicherweise nicht einmal eine Rückzahlungsfrist. Möglicherweise bietet sie einfach eine Rückzahlung an, wenn Sie können. Darüber hinaus müssen Sie sich im Allgemeinen keine Gedanken über die Rücknahme von Eigentum machen, z. B. beim Kauf eines Autos mit einem Darlehen, und erhalten in der Regel keine unter Druck stehenden Abholaufrufe von Freunden.

Potenzielle Schuldentilgung

Sie sollten kein Geld ausleihen, das Sie nicht rechtzeitig zurückzahlen können oder wollen. Ein Vorteil der Kreditaufnahme von einem nahen Familienmitglied oder Freund ist jedoch die Möglichkeit, dass die Schulden erlassen werden. Zum Beispiel können Eltern anbieten, einem Kind im Rahmen eines Hochschulabschlusses oder eines Hochzeitsgeschenks einen Kredit zu gewähren. Diesen Nutzen zu erwarten, wenn Sie um das Geld bitten, ist nicht verantwortlich, aber es ist ein netter möglicher Mehrwert.

Vertrauen

Die Bindung, die Sie wahrscheinlich an die Familie oder den Freund haben, ist in der Regel höher als bei einer Bank oder einem Kreditgeber. Obwohl Kreditgeber rechtliche und vertragliche Verpflichtungen haben, können sie unwissende Kunden bei der Festsetzung von Tarifen und Konditionen manchmal betrügen oder täuschen. Mit jemandem in Ihrer Nähe ist das Risiko, dass Sie in der Kreditvereinbarung betrogen werden, wahrscheinlich geringer.