Die Vorteile der Annuitisierung einer IRA

Der Prozess des Annuitierens einer IRA ist für viele ein Rätsel, nicht zuletzt, weil das Wort „Annuitieren“ in wenigen Wörterbüchern vorkommt. Eine Annuität ist eine regelmäßige Zahlung in konstanter Höhe. Beim Annuitieren einer IRA wird das Geld auf einem individuellen Rentenkonto (IRA) in eine Reihe regelmäßiger Zahlungen umgewandelt. Zu den Vorteilen einer Annuitation zählen Steuervergünstigungen und eine erhöhte finanzielle Sicherheit.

Annuitizing Your IRA

Das Annuitieren einer IRA erfolgt, wenn Sie den Pauschalbetrag in Ihrer IRA in eine Reihe regelmäßiger Zahlungen umwandeln. Diese Zahlungen erfolgen monatlich in gleicher Höhe für einen festgelegten Zeitraum. Die Länge Ihrer Rente hängt von Ihrer Lebenserwartung ab, die vom IRS festgelegt wird. Nehmen wir zum Beispiel an, die IRS sagt voraus, dass Sie noch 25 Jahre leben und Ihre IRA 750.000 US-Dollar umfasst. Sie erhalten 25 Jahre lang jährlich 30.000 (750.000 / 25) USD oder eine Jahresrente von 2500 (30.000 / 12) USD pro Monat.

Früher Kontozugriff

Nach dem Bundesgesetz heben Sie viele erst ab einem Alter von 59 1/2 Jahren Geld von einer IRA ab. Die Bundesregierung erhebt eine Strafsteuer von 10 Prozent auf alle Beträge, die einer IRA entnommen wurden, bevor Sie das erforderliche Alter erreicht haben. Wenn Sie Ihre IRA annuitisieren, können Sie dieses Gesetz umgehen. Sie können Rentenzahlungen von Ihrem Konto erhalten, bevor Sie 59 und 1/2 erreicht haben, ohne die 10-prozentige Steuer auf Abhebungen zu zahlen.

Geld Management

Das Annuitieren Ihrer IRA beeinflusst, wie Sie Ihr Geld verwalten. Für den Durchschnittsbürger hilft die Rente, die Ausgaben zu überwachen, und verhindert den Verlust von Geldern durch spontane Entscheidungen oder andere große Ausgaben. Wenn Sie den vollen Betrag Ihrer IRA annuitifizieren und große Einkäufe oder Investitionen tätigen möchten, müssen Sie einen Teil jeder monatlichen Zahlung sparen. Durch die Annuitisierung besteht auch die Möglichkeit, einen bestimmten Betrag der IRA-Mittel auf die Rente aufzuteilen und den Rest in der IRA zu speichern. Mit dieser Methode können Sie regelmäßige Zahlungen mit einer Summe des verfügbaren Einkommens kombinieren.

Sicherheit

Durch die Annuitierung einer IRA werden annuitierte Fonds vor finanzieller Instabilität geschützt. Beim Annuitieren einer IRA werden alle annuitierten Gelder speziell für Annuitätenzahlungen verwendet und bleiben auf einem Konto, das diese Zahlungen automatisch vornimmt, unberührt. Dieses Geld bleibt von Veränderungen an den Finanzmärkten unberührt. Das bedeutet, dass Sie unabhängig von der wirtschaftlichen Situation der Welt weiterhin Zahlungen erhalten, bis Sie sterben oder die Rente abläuft. Eine IRA ist anfälliger für Marktschwankungen als Annuitätenzahlungen. Darüber hinaus kann der direkte Zugriff auf alle Fonds zu einer drastischen Wertminderung der Anlagen führen, gegen die kleine, regelmäßige Zahlungen Schutz bieten.