Was ist der Vorteil, wenn vergleichende Aussagen für die Finanzanalyse anstelle von Aussagen verwendet werden?

Die Wirtschaftsprüfer erstellen am Ende jeder Periode einen Jahresabschluss. Dazu gehören die Bilanz, die Gewinn- und Verlustrechnung und die Kapitalflussrechnung. Finanzanalysten und Manager verwenden diesen Jahresabschluss, um die Aktivitäten des Unternehmens im Berichtszeitraum zu analysieren. Die Benutzer von Finanzberichten verfügen über eine Vielzahl von Tools zur Analyse der Finanzergebnisse. Dazu gehören die Berechnung von Kennzahlen oder vergleichende Aussagen. Vergleichsabschlüsse bieten mehrere Vorteile, die nicht im Standardabschluss enthalten sind. Unabhängig davon, ob Sie der Buchhalter sind, der mit dieser Aufgabe betraut ist, oder ob Sie das Unternehmen sind, das versucht, einen Sinn daraus zu ziehen, was Ihr Buchhalter Ihnen überreicht hat.

Tipps

  • Vergleichende Aussagen bieten den Vorteil, dass Benutzer prozentuale Änderungen hervorheben, eine Trendanalyse durchführen und die Finanzzahlen einfacher mit anderen Unternehmen vergleichen können.

Wie vergleichende Aussagen funktionieren

Vergleichsaussagen berechnen die Differenz zwischen Daten mehrerer Jahre und geben diese Differenz in Prozent an. Ihr Buchhalter überprüft die Salden in jedem Jahresabschluss für das laufende Jahr und das Vorjahr. Für jede Position subtrahiert sie den aktuellen Jahresbetrag vom vorherigen Jahresbetrag, um die Differenz zu ermitteln. Sie wird dann die Differenz durch den Betrag des Vorjahres dividieren, um den Prozentsatz zu berechnen.

Prozentuale Höhepunkte

Ein Vorteil der Verwendung von Vergleichsaussagen ist die Möglichkeit, die Prozentsätze hervorzuheben. Indem Sie die Änderung jeder Werbebuchung als Prozentsatz neu angeben, können Sie anhand von vergleichenden Aussagen große Änderungen von einem Jahr zum nächsten feststellen. Mit zunehmendem Prozentsatz erhöht sich die Gesamtänderung des Kontostands. Wenn Sie einen Jahresabschluss lesen, können Sie auf einfache Weise die Konten mit den größten Änderungen identifizieren. Sie können dann den Grund für die Änderung untersuchen.

Trend analysen

Ein weiterer Vorteil ist die Verwendung von Trendanalysen. Trends beziehen sich auf ein konsistentes Muster innerhalb eines bestimmten Finanzkontos. Beginnen Sie mit der Auswahl eines zu analysierenden Finanzkontos. Verwenden Sie dann Vergleichsaussagen für mehrere Jahre und sehen Sie sich den Prozentsatz an, der für dieses Konto jedes Jahr gemeldet wird. Beobachten Sie, ob die Prozentsätze zunehmen, abnehmen oder gleich bleiben. Wenn die Prozentsätze gleich bleiben, wissen Sie, dass das Unternehmen in diesem Bereich ein stetiges Wachstum verzeichnet hat. Wenn sich die Prozentsätze erhöhen, wächst dieser Kontowert schnell. Wenn die Prozentsätze sinken, verlangsamt sich das Kontowachstum.

Unternehmensvergleich

Die Möglichkeit, Unternehmen unterschiedlicher Größe zu vergleichen, ist ein weiterer Vorteil der Verwendung von Vergleichsaussagen für die Finanzanalyse. Mit vergleichenden Aussagen können Sie Unternehmen unterschiedlicher Größe analysieren. Vergleichende Aussagen befassen sich mit der Herausforderung, die Leistung eines großen Unternehmens mit der eines kleineren Unternehmens zu vergleichen. Die Verwendung von Prozentsätzen eliminiert die Differenz der Dollarbeträge, die in den Abschlüssen von Unternehmen unterschiedlicher Größe dargestellt werden.