Berechnen einer Aktiensplitbasis

Unabhängig von der Art der Aufteilung wirkt sich dies auf den Basispreis aus, zu dem Sie die Aktie gekauft haben. Die Nichtberücksichtigung dieses Problems bei der Berechnung von Kapitalgewinnen und -verlusten kann zu einer erheblichen Unterdeckung der Einnahmen Ihres 1040 beim Internal Revenue Service (IRS) führen. Befolgen Sie diese Schritte, um die korrekten Berechnungen zu berechnen.

Finden Sie die ursprüngliche Grundlage Ihres Aktienkaufs heraus. Wenn Sie noch die ursprüngliche Bestätigungserklärung haben, wird diese dort angezeigt. Sie benötigen sowohl das Datum als auch den Kaufpreis abzüglich der gezahlten Provision. Dieser Dollarbetrag ist Ihre Kostenbasis für die Aktie.

Als nächstes finden Sie die Bedingungen aller Aktiensplits, die seit Ihrem Kauf deklariert wurden. Die Unternehmenswebsite enthält diese Informationen wahrscheinlich im Bereich für Investoren. Andernfalls werden wahrscheinlich Kontaktinformationen für die Transferstelle angezeigt, die die Lagertransaktionen verwaltet.

Besorgen Sie sich einen Taschenrechner und beginnen Sie zu rechnen. Wenn Sie die Aktie vor fünf Jahren gekauft haben und sie sich zweimal aufteilte, hat sich die Anzahl Ihrer Aktien proportional erhöht. Die Basis für die Aktie wird sich ebenfalls proportional verringern. Wenn Sie beispielsweise 100 Aktien zu einem Preis von 50 USD gekauft haben und die Aktie zwei zu einem Preis aufgeteilt hat, haben Sie jetzt 200 Aktien mit einer Basis von 25 USD pro Aktie. Wenn die Aktie vier zu eins geteilt hätte, wäre Ihre neue Basis 12,50 USD pro Aktie.

Verwenden Sie die Dollarbeträge des Kaufs und Verkaufs unter Berücksichtigung der Dividenden, wenn Sie seit Ihrem ursprünglichen Kauf keine Aktien mehr gekauft oder verkauft haben und alle Ihre Aktien nach dem Split auf einmal verkauft haben.

Sie müssen die Post-Split-Basis verwenden, wenn Sie nur einen Teil Ihrer Basis verkaufen. Wenn Sie 100 Aktien zu einem Preis von 50 USD je Aktie gekauft haben und vier Aktien in eine Aktie geteilt werden, besitzen Sie 400 Aktien mit einer Basis von 12,50 USD je Aktie. Wenn Sie 100 Aktien zu 25 USD je Aktie verkaufen, beträgt Ihre Basis 1250 USD zuzüglich Provision, und Ihr Verkaufspreis beträgt 2500 USD abzüglich Provision.