Zusätzliche Möglichkeiten, mit einem Mietobjekt Geld zu verdienen

Der Gewinn Ihres Mietobjekts hängt von zwei Faktoren ab - dem, was Sie für Miete und sonstige Einnahmen sammeln und dem, was Sie für Ausgaben ausgeben. Wenn Sie eine der beiden Optionen ändern, erhöhen Sie Ihre Rentabilität. In der Regel gibt es Möglichkeiten, mit Ihrem Mietobjekt mehr Geld zu verdienen - und einige davon kosten Sie nichts, was Sie ausnutzen können.

Wiederverkauf von Verkäuferverträgen

Wenn Sie ein Mietobjekt besitzen und alles gut läuft, kann es einfach sein, alles an Ort und Stelle zu lassen. Das Problem dabei ist, dass Ihre Anbieter wissen, dass Sie sich wohlfühlen, glücklich sind und wahrscheinlich keine Änderungen vornehmen werden, auch wenn sie ihre Preise ein wenig erhöhen. Im Laufe der Zeit können sich diese Preiserhöhungen summieren. Wenn Sie sich daher regelmäßig mit einigen Wettbewerbern Ihres Anbieters in Verbindung setzen, um ein Preisangebot zu erhalten, senken Sie möglicherweise Ihre Kosten, da sich ein anderes Unternehmen entscheidet, um Ihr Unternehmen zu konkurrieren.

Der Gewinn Ihres Mietobjekts hängt von zwei Faktoren ab - dem, was Sie für Miete und sonstige Einnahmen sammeln und dem, was Sie für Ausgaben ausgeben. Wenn Sie eine der beiden Optionen ändern, erhöhen Sie Ihre Rentabilität. In der Regel gibt es Möglichkeiten, mit Ihrem Mietobjekt mehr Geld zu verdienen - und einige davon kosten Sie nichts, was Sie ausnutzen können.

Refinanzierung

Während die Refinanzierung einer als Finanzinvestition gehaltenen Immobilienhypothek möglicherweise nicht immer so einfach oder potenziell kostengünstig ist wie der Ersatz der Hypothek Ihres Eigenheims, sind die Vorteile möglicherweise gleich. Durch die Refinanzierung auf einen niedrigeren Zinssatz können Sie jeden Monat Geld sparen, und durch die Umschuldung Ihrer Zahlungen auf einen niedrigeren Kreditsaldo können Sie noch mehr sparen.

Der Gewinn Ihres Mietobjekts hängt von zwei Faktoren ab - dem, was Sie für Miete und sonstige Einnahmen sammeln und dem, was Sie für Ausgaben ausgeben. Wenn Sie eine der beiden Optionen ändern, erhöhen Sie Ihre Rentabilität. In der Regel gibt es Möglichkeiten, mit Ihrem Mietobjekt mehr Geld zu verdienen - und einige davon kosten Sie nichts, was Sie ausnutzen können.

Überprüfen Sie Ihren Zeitplan E

Mit dem Internal Revenue Service können Sie fast alle Ihre Mietkosten von Ihren Mieteinnahmen abziehen. Sehen Sie sich Ihre Steuererklärung genau an, um sicherzustellen, dass Sie keine verpassen. Beispielsweise können Sie möglicherweise die Kosten für alle Kilometer abschreiben, die Sie zu Ihrem Eigentum, zu Besprechungen mit Managern oder zu Baumärkten fahren, um Vorräte zum Reparieren Ihres Eigentums zu kaufen. Wenn Sie Ihr Handy für die Abwicklung Ihres Immobiliengeschäfts verwenden, ist möglicherweise auch ein Teil oder die gesamte Rechnung abziehbar.

Der Gewinn Ihres Mietobjekts hängt von zwei Faktoren ab - dem, was Sie für Miete und sonstige Einnahmen sammeln und dem, was Sie für Ausgaben ausgeben. Wenn Sie eine der beiden Optionen ändern, erhöhen Sie Ihre Rentabilität. In der Regel gibt es Möglichkeiten, mit Ihrem Mietobjekt mehr Geld zu verdienen - und einige davon kosten Sie nichts, was Sie ausnutzen können.

Überprüfen Sie Ihre Mieten

Viele Mietmärkte ändern sich häufig. Wenn Sie in letzter Zeit keine Mietumfrage durchgeführt haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie Ihrem Mieter nicht genügend Gebühren berechnen. Sehen Sie sich die Stellen an, an denen Sie Ihre eigene Miete bewerben würden, um zu sehen, was Ihre Konkurrenten verlangen. Sie können sie sogar anrufen, um sich wie ein Mieter umzusehen. Wenn Ihre Miete niedriger als die des Marktes ist, erhöhen Sie sie, wenn der Mietvertrag Ihres Mieters abläuft.

Der Gewinn Ihres Mietobjekts hängt von zwei Faktoren ab - dem, was Sie für Miete und sonstige Einnahmen sammeln und dem, was Sie für Ausgaben ausgeben. Wenn Sie eine der beiden Optionen ändern, erhöhen Sie Ihre Rentabilität. In der Regel gibt es Möglichkeiten, mit Ihrem Mietobjekt mehr Geld zu verdienen - und einige davon kosten Sie nichts, was Sie ausnutzen können.

Nehmen Sie gezielte Verbesserungen vor

Einige Verbesserungen an einem Mietobjekt können sowohl den Wert des Hauses als auch die Miete, die Sie berechnen können, erhöhen. Die meisten Mieter zahlen keine zusätzliche Miete für ein neues Dach, dafür aber für eine neue Küche oder ein neues Bad oder ein zusätzliches Schlafzimmer. Eine Solaranlage, die die Stromrechnung Ihres Mieters senkt, bietet Ihnen möglicherweise auch die Möglichkeit, mehr Miete zu berechnen. Sie können verschiedene Verbesserungen vergleichen, indem Sie die monatliche Mietverbesserung in die Projektkosten aufteilen, um herauszufinden, welches die beste Rendite erzielt. Bei einem Projekt von 10.000 US-Dollar, mit dem Sie die Miete um 75 US-Dollar erhöhen können, dauert die Rückzahlung etwas mehr als 133 Monate (ca. 11 Jahre) Ein Projekt im Wert von 11.000 US-Dollar, das für eine Mieterhöhung von 125 US-Dollar geeignet ist, macht sich in 88 Monaten (ca. 7 Jahre) bezahlt.