Können Sie einen Travel Trailer für Steuern anfordern?

Das IRS ist überraschend flexibel in Bezug auf die Definition von Zuhause. Ein Zuhause ist fast alles, wo man schlafen, kochen und die Toilette benutzen kann. Wenn Sie länger als ein oder zwei Tage darin leben könnten, ist Ihr Wohnwagen wahrscheinlich steuerlich absetzbar.

Tipps

  • Ihr Wohnwagen gilt als Steuerermäßigung für Ihre Bundeserklärung. Aufgrund neuer Reformen, die 2018 umgesetzt werden, ist es jedoch im Allgemeinen schwieriger, bei der Einreichung von Anträgen Zinsen für Ihren Wohnwagendarlehen zu verlangen.

Wohnwagen sind steuerlich absetzbar

Mit dem IRS können Sie die Zinsen für das Darlehen für Ihren Wohnwagen abziehen, wenn bestimmte Kriterien erfüllt sind. Glücklicherweise ist es nicht allzu schwierig, sie zu treffen. Erstens muss der Wohnwagen laut Definition Ihr Haupt- oder Zweitwohnsitz sein. Ein Haupthaus ist jeder Ort, an dem Sie normalerweise die meiste Zeit leben. Ein Zweitwohnsitz wird von Ihnen als Zweitwohnsitz behandelt und nicht vermietet. Wenn Sie mehr als eine Zweitwohnung haben, müssen Sie für steuerliche Zwecke eine auswählen.

Ein normales Haus, eine Eigentumswohnung, ein Wohnwagen, ein Wohnmobil, ein Boot oder ein Wohnwagen können alle als Wohnhäuser gelten, sofern sie über Schlaf-, Koch- und Toilettenräume verfügen. Das Darlehen auf Ihrem Wohnwagen muss von einem qualifizierten Haus gesichert werden. In den meisten Fällen ist dies der Wohnwagen. Wenn Sie mit den Zahlungen in Verzug geraten, kann es sein, dass diese wieder in Besitz genommen werden.

Die Zinsen für Reiseanhängerkredite werden genauso abgezogen wie die Zinsen für eine Hypothek für Immobilien. Ihr Darlehensgeber sollte Ihnen ein Formular 1098 zur Verfügung stellen. Sie geben die entsprechenden Informationen in Anhang A ein. Wenn Sie den Anhang A ausgefüllt haben, übertragen Sie Ihre gesamten Einzelabzüge auf Formular 1040. Wenn Sie Ihren Wohnwagen mit einer Immobilie bezahlt haben Wohnungsbaudarlehen, werden die Dinge ein wenig komplizierter. Die Zinsen können nicht oder nur teilweise abgezogen werden. Fragen Sie einen professionellen Steuerberater.

Kennen Sie die Ausnahmen von Claiming

Es gibt Ausnahmen für Darlehenszinsen mit abzugsfähiger Anhängersteuer. Unglücklicherweise können die Zinsen für das Darlehen für das Auto oder den LKW, mit dem Sie es ziehen, nicht abgezogen werden. Wenn Sie der alternativen Mindeststeuer unterliegen, können Sie nicht viele der Abzüge geltend machen, die andere Steuerzahler erhalten können. Dies kann den Abzug von Hypothek / Wohnwagen beinhalten.

Dies mag offensichtlich erscheinen, obwohl die Umsatzsteuer auf den Kauf Ihres Wohnwagens auch absetzbar sein kann, können Sie sie nicht absetzen, wenn Sie den Wohnwagens in einem Staat gekauft haben, der keine Umsatzsteuer hat. Diese Staaten sind Alaska, Delaware, Montana, New Hampshire und Oregon.

Änderungen der Steuerreform 2018 anwenden

Auch nach der Steuerreform können für das Steuerjahr 2018 noch Zinsen für Ihren Wohnwagendarlehen abgezogen werden. Die einzige Änderung besteht darin, dass der Zinsbetrag, den Sie abziehen können, auf Hypotheken in Höhe von 750.000 US-Dollar begrenzt ist (gegenüber 1.000.000 US-Dollar im Jahr 2017). Dies hat wahrscheinlich keine Auswirkungen auf Ihre Fähigkeit, einen Abzug für einen Reiseanhängerkredit vorzunehmen.

Um jedoch die Zinsen für Ihren Wohnwagendarlehen geltend zu machen, müssen Sie einen Einzelposten erstellen. Und es ist nur dann sinnvoll, eine Auflistung zu erstellen, wenn Sie Abzüge haben, die insgesamt mehr sind als der Standardabzug. Die Standardabzüge für 2018 haben sich erheblich erhöht. Sie betragen 12.000 US-Dollar für Einzelpersonen, 18.000 US-Dollar für alleinstehende Haushaltsvorstände und 24.000 US-Dollar für Ehepaare, die gemeinsam einreichen. Gleichzeitig wurden für einige Abzüge Dollarbetragsbeschränkungen festgelegt. Früher konnten Sie beispielsweise einen beliebigen Betrag an staatlichen und lokalen Steuern abziehen. Ab dem Steuerjahr 2018 liegt die Obergrenze jedoch bei 10.000 USD. Höhere Standardabzüge und jetzt niedrigere Grenzwerte für den Abzug bedeuten, dass es schwieriger ist, die Schwelle zu erreichen, bei der eine Aufschlüsselung sinnvoll ist.

Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass es eine Debatte darüber gibt, ob Darlehenszinsen für Wohnwagen für 2018 überhaupt abzugsfähig sind. Auf einigen populären Websites für Wohnmobile wird die Besorgnis diskutiert, dass der Abzug nach der Steuerreform möglicherweise nur für selbstfahrende Fahrzeuge gelten könnte, ausgenommen für solche abgeschleppt, wie Wohnwagen. Andere argumentieren jedoch, dass der Abschnitt der neuen Abgabenordnung, der sich mit selbstfahrenden Fahrzeugen befasst, von dem Abschnitt, in dem die abziehbaren Hypothekenzinsen behandelt werden, völlig getrennt ist, aber Wohnwagen nicht ausschließt. Sehen Sie, was Ihr professioneller Steuerberater dazu zu sagen hat.

Klarere Regeln für 2017

Die Debatte darüber, ob Zinsen für ein Wohnwagendarlehen abzugsfähig sind oder nicht, ist für das Steuerjahr 2017 kein Thema. Die alten Regeln gelten weiterhin. Außerdem sind die Standardabzüge niedriger, sodass es einfacher sein sollte, genügend Gesamtabzüge für die Aufschlüsselung zu finden. Die Standardabzüge für 2017 betragen 6.350 USD für Alleinstehende, 12.000 USD für Familienoberhäupter und 12.700 USD für verheiratete Personen, die gemeinsam einreichen.

Wenn Sie Ihren Wohnwagen für geschäftliche Zwecke verwenden oder regelmäßig daran arbeiten, können Sie möglicherweise einige Geschäftsausgaben dafür geltend machen. Einige Abzüge für Geschäftsausgaben gehen im Jahr 2018 zurück, andere verschwinden vollständig. Wenden Sie sich also an Ihren Steuerberater, um sicherzustellen, dass Sie alles einfordern, was Ihnen zusteht, solange Sie noch dazu in der Lage sind.

Zusätzliche wichtige Informationen

Einige Staaten erheben Geld durch persönliche Vermögenssteuern. Sie verstehen sich zusätzlich zur Umsatzsteuer sowie zu den staatlichen und lokalen Steuern, die Sie für Immobilien zahlen. Während viele Staaten von der persönlichen Vermögenssteuer abgewichen sind, wenden einige diese immer noch auf große Güter wie Autos und Boote und Wohnwagen an. Wenn Ihr Bundesstaat eine Vermögenssteuer auf Ihren Wohnwagen erhebt, können Sie diese möglicherweise ganz oder teilweise abziehen. Wieder etwas mit Ihrem Steuerberater zu besprechen.

Wenn Sie einkaufen und eine Vorstellung davon haben möchten, wie hoch der steuerlich absetzbare Betrag Ihres Wohnwagens sein könnte, suchen Sie nach einem RV-Darlehenszahlungsrechner, der die Tilgung enthält. Möglicherweise müssen Sie ein wenig graben, um eine zu finden. Es gibt viele Taschenrechner für Wohnmobil-Darlehenszahlungen online, aber die meisten sagen Ihnen nur, wie hoch Ihre monatliche Zahlung sein wird. Diejenigen, die sich für Sie amortisieren, erfordern den Preis des von Ihnen in Betracht gezogenen Wohnwagens, die Höhe Ihrer Anzahlung, gegebenenfalls Trade-In-Informationen, den Zinssatz, die Umsatzsteuer und die Laufzeit des Kredits in Monaten. Nachdem Sie diese Zahlen eingegeben haben, erhalten Sie den Betrag Ihrer monatlichen Zahlung und eine Aufschlüsselung der Zinsen, die Sie über die Laufzeit des Kredits zahlen. Darüber hinaus erhalten Sie eine jährliche Aufschlüsselung dieses Interesses.