Kann ich ein Haus mit hervorragenden Studentendarlehen kaufen?

Studentendarlehen sind für viele Menschen ein notwendiger Bestandteil des Studiums. Wenn Sie jedoch eine Hypothek beantragen, können sich Ihre ausstehenden Studentendarlehen als problematisch erweisen. Abhängig von dem von Ihnen gewählten Hypothekendarlehensprogramm und der Höhe Ihrer Schulden können Studiendarlehen Ihre maximale Hypothek reduzieren oder Sie möglicherweise daran hindern, sich insgesamt zu qualifizieren.

Schulden-Einkommens-Verhältnis

Unabhängig davon, für welches Darlehensprogramm Sie sich entscheiden, wird der Kreditgeber Ihren Antrag nur genehmigen, wenn Ihr Verhältnis von Schulden zu Einkommen unter ein bestimmtes Limit fällt. Kreditgeber berechnen Ihr Verhältnis von Schulden zu Einkommen, indem sie Ihre Schulden summieren und durch Ihr monatliches Bruttoeinkommen dividieren. Um ein herkömmliches Darlehen zu erhalten, darf Ihr Verhältnis von Schulden zu Einkommen nicht mehr als 36 Prozent betragen. Um ein Darlehen der Bundesanstalt für Wohnungswesen zu erhalten, muss Ihr Verhältnis von Schulden zu Einkommen unter 41 Prozent liegen. Wenn Ihr Schulden-Einkommens-Verhältnis aufgrund Ihrer Studentendarlehen über den Schwellenwert des Programms steigt, verweigert der Darlehensgeber das Darlehen oder senkt den Höchstbetrag, den Sie ausleihen können.

Studentendarlehen sind für viele Menschen ein notwendiger Bestandteil des Studiums. Wenn Sie jedoch eine Hypothek beantragen, können sich Ihre ausstehenden Studentendarlehen als problematisch erweisen. Abhängig von dem von Ihnen gewählten Hypothekendarlehensprogramm und der Höhe Ihrer Schulden können Studiendarlehen Ihre maximale Hypothek reduzieren oder Sie möglicherweise daran hindern, sich insgesamt zu qualifizieren.

Konventionelle Kredite

Laut Fannie Mae müssen Kreditgeber bei der Bearbeitung von Hypothekenanträgen ausstehende Kreditsalden als revolvierende Schulden betrachten, unabhängig davon, ob sich die Kredite derzeit in der Aufschiebung befinden. Wenn Ihre Studentendarlehen nicht zurückgestellt werden, wird der gesamte Betrag Ihrer Zahlung bei der Berechnung Ihres Schulden-Einkommen-Verhältnisses von den Kreditgebern in Ihre monatlichen Schulden einbezogen. Wenn Ihre Kredite in Verzug sind, berechnet der Kreditgeber Ihre monatliche Verpflichtung als 2 Prozent des ausstehenden Saldos.

Studentendarlehen sind für viele Menschen ein notwendiger Bestandteil des Studiums. Wenn Sie jedoch eine Hypothek beantragen, können sich Ihre ausstehenden Studentendarlehen als problematisch erweisen. Abhängig von dem von Ihnen gewählten Hypothekendarlehensprogramm und der Höhe Ihrer Schulden können Studiendarlehen Ihre maximale Hypothek reduzieren oder Sie möglicherweise daran hindern, sich insgesamt zu qualifizieren.

FHA-Darlehen

Wenn Sie derzeit Zahlungen für Ihre ausstehenden Kredite leisten, berücksichtigt die FHA den Zahlungsbetrag bei der Berechnung Ihres Verhältnisses von Schulden zu Einkommen. Wenn Sie jedoch nachweisen können, dass Ihre Darlehen ab dem Zeitpunkt des Abschlusses mindestens 12 Monate in Verzug sind, schließt die FHA Ihre Studentendarlehen von allen Berechnungen der Schuldenquote aus, sodass Sie sich für eine höhere Hypothek qualifizieren können.

Studentendarlehen sind für viele Menschen ein notwendiger Bestandteil des Studiums. Wenn Sie jedoch eine Hypothek beantragen, können sich Ihre ausstehenden Studentendarlehen als problematisch erweisen. Abhängig von dem von Ihnen gewählten Hypothekendarlehensprogramm und der Höhe Ihrer Schulden können Studiendarlehen Ihre maximale Hypothek reduzieren oder Sie möglicherweise daran hindern, sich insgesamt zu qualifizieren.

Überlegungen

Da bei herkömmlichen Hypotheken von den Kreditgebern verlangt wird, dass sie Studentendarlehen in alle Berechnungen einbeziehen, sind FHA-Hypotheken möglicherweise die bessere Wahl für Kreditnehmer mit hohen ausstehenden Salden, die erst nach einem Jahr fällig werden. Bei FHA-Hypotheken müssen die Kreditnehmer jedoch eine monatliche Hypothekenversicherung abschließen, was zu einer höheren Zahlung führt. Um nachzuweisen, dass Ihre Kredite in Verzug sind, müssen Sie einen schriftlichen Nachweis des Kreditgebers vorlegen.