So aktivieren Sie meine neue Kreditkarte

Wenn Sie Ihre neue Kreditkarte per Post erhalten, müssen Sie einige Dinge tun, bevor Sie sie verwenden können. Die Aktivierung einer Kreditkarte schützt Sie vor Kreditbetrug. Laut der Online-Finanzquelle Bankrate.com könnte eine neue Kreditkarte in Ihrem Namen an Ihre alte Adresse gesendet werden. Der Aktivierungsprozess soll sicherstellen, dass nur Sie Karten in Ihrem Namen aktivieren können.

Schritt 1

Rufen Sie die Aktivierungsnummer an, die sich auf dem Aufkleber auf Ihrer Kreditkarte befindet. Wenn sich auf Ihrer Karte kein Aktivierungsaufkleber befindet, rufen Sie die Kundendienst-Telefonnummer auf der Rückseite der Karte an.

Schritt 2

Wählen Sie den richtigen Code zum Entsperren Ihrer Telefonnummer, wenn Sie eine private Nummer haben. Der Kreditkartenaussteller möchte sicherstellen, dass Sie derjenige sind, der Ihre Karte aktiviert, sodass nur Anrufe von Ihrem Telefon zu Hause Ihre Karte aktivieren können. Wenn Sie eine Mobiltelefonnummer bei der Kreditkartenfirma hinterlegt haben, funktioniert dies ebenfalls. Wenn Ihre Nummer als privat gesperrt wird, kann das Telefonsystem des Kreditkartenunternehmens Ihr Telefon nicht erkennen. Die Identifizierung der Telefonnummer ist der Grund, warum Sie eine Karte nicht über das Internet aktivieren können.

Schritt 3

Befolgen Sie die Anweisungen der automatisierten Eingabeaufforderungen am Telefon, um Ihre Karte zu aktivieren.

Schritt 4

Zerstören Sie Ihre alte Kreditkarte, nachdem Sie Ihre neue Karte erfolgreich aktiviert haben. Bewahren Sie Ihre alte Karte auf, bis die neue aktiviert wird, falls beim Aktivieren der neuen Karte ein Problem auftritt.

Schritt 5

Unterschreiben Sie die Rückseite Ihrer neuen Kreditkarte und entfernen Sie den Aktivierungsaufkleber.