So aktivieren Sie eine Prepaid-Debitkarte

Das Aktivieren einer Prepaid-Debitkarte ist einfach und dauert nur wenige Minuten. Sie müssen Ihre Karte bei der Aktivierung bei sich haben, damit Sie Ihre Kartennummer, den dreistelligen Sicherheitscode und das Ablaufdatum eingeben können. Einige Emittenten erheben eine Aktivierungsgebühr oder andere Gebühren zur Aufrechterhaltung Ihrer Prepaid-Debitkarte. Überprüfen Sie diese Gebühren und andere Bedingungen, bevor Sie sie aktivieren. Wenn Sie die Karte aktivieren, stimmen Sie den vom Kartenaussteller festgelegten Bedingungen zu.

Vor der Aktivierung

Sofern Sie eine Prepaid-Debitkarte nicht in einem Einzelhandelsgeschäft kaufen, müssen Sie diese bestellen. Prepaid-Karten können normalerweise über die Website eines Ausstellers erworben werden. Wenn Sie eine Karte bestellen, kommt sie per Post an und ist erst dann aktiv, wenn Sie die mit der Karte gelieferten Anweisungen befolgen.

Online

Prepaid-Kartenaussteller bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre neue Karte online über ihre Website zu aktivieren. Die Aktivierungswebadresse ist in der Karte enthalten. Wenn Sie jedoch den Aktivierungsaufkleber verlieren, rufen Sie die Website des Ausstellers auf und suchen Sie nach einer Schaltfläche zum Aktivieren der Karte. Der Aussteller ist auf der Rückseite Ihrer Karte angegeben und darf nicht mit der Kartenmarke wie Visa oder MasterCard verwechselt werden.

Telefonisch

Neben der Online-Aktivierung können Sie Ihre Karte auch telefonisch aktivieren. Wenn Sie die Karte erhalten, erhalten Sie eine Aktivierungsnummer auf einem Aufkleber oder zusammen mit Ihren Kartendokumenten. Die Nummer geht normalerweise an ein automatisiertes System, in das Sie einfach Ihre Kartendaten eingeben können. In einigen Fällen werden Sie jedoch möglicherweise an eine lebende Person weitergeleitet, die nach den Karteninformationen fragt und die Aktivierung durchführt. Betreiber können auch Fragen zu Ihrem Guthaben beantworten und zusätzliche Dienste anbieten, wenn Sie zur Aktivierung anrufen.

Sofortige Aktivierung

Wenn Sie eine Prepaid-Debitkarte in einem Einzelhandelsgeschäft wie Wal-Mart, Target oder einem Lebensmittelgeschäft kaufen, ist Ihre Karte sofort aktiv. Der Kassierer aktiviert die Karte über das Register und gibt Ihnen einen Aktivierungsbeleg. Ihre anfängliche Belastung wird im Transaktionsverlauf Ihres Kontos angezeigt. Bewahren Sie jedoch Ihren Aktivierungsbeleg auf, falls Ihr Transaktionsverlauf ungenau ist. Die Aktivierungsgebühr, die Sie bezahlen müssen, wird Ihrem verfügbaren Kartenguthaben nicht hinzugefügt. Dies ist ein zusätzlicher Betrag, der vom Aussteller für die Aktivierung Ihrer Karte eingezogen wird. Wenn eine Karte beispielsweise eine Aktivierungsgebühr von 3,95 USD hat und Sie 25 USD auf die Karte laden möchten, zahlen Sie dem Kassierer 28,95 USD und haben ein Guthaben von 25 USD auf Ihrer Karte. Sofortaktivierungskarten sind vorübergehend und Sie müssen Ihr Konto beim Aussteller registrieren, um eine personalisierte und dauerhafte Karte zu erhalten.