Tutorial für Quicken 2011

Überprüfen Sie Ihre Schecks, reduzieren Sie Ihre Schulden, planen Sie Ihr Urlaubsbudget oder bezahlen Sie Ihre Rechnungen automatisch mit den Funktionen, die in den letzten 10 Versionen von Quicken standardmäßig enthalten sind. Die Version 2011 verleiht den alten Funktionen eine neue Dimension und schafft so einen echten persönlichen Finanzmanager. Die drei Editionen von Quicken - Deluxe 2011, Premier 2011 und Home & Business 2011 - nutzen ihre jahrelange Erfahrung und automatisieren mehr Aufgaben, um das Programm zu vereinfachen. Es wurde entwickelt, um die gesamten persönlichen Finanzen zu verwalten, eine Veränderung gegenüber früheren Versionen, bei denen der Schwerpunkt auf der Verwaltung von Finanzkonten lag.

Öffnen Sie Quicken und wählen Sie die Registerkarte "Home". Dies ist der Ausgangspunkt. In Quicken 2011 ist die Registerkarte "Startseite" jetzt ein Dashboard mit Zugriff auf die Quicken-Funktionen. Bei der ersten Verwendung dient es dazu, die Finanzen zu verfolgen. Das Erstellen von Konten ist der erste Schritt in einem fünfstufigen Prozess.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Erste Schritte". Quicken 2011 bietet einfache Befehlsfenster zum Erstellen von Finanzaufzeichnungen, angefangen bei Girokonten und Sparkonten, gefolgt von Kreditkarten. Neu in der Version 2011 können Sie PayPal-Konten, -Kredite und -Investitionen nachverfolgen. Wichtige Vermögenswerte wie Eigenheime, Fahrzeuge und andere vermögensbasierte Investitionen können ebenfalls hinzugefügt werden. Geben Sie den Banknamen und die Anmeldedaten ein, und Quicken findet alle online verfügbaren Konten bei den Instituten, Kreditkartenanbietern und Kreditgebern.

Aktualisieren Sie alle Konten mit der Schaltfläche "One Step Update" auf der Registerkarte "Home". Dadurch werden alle verfügbaren Daten von Finanzinstituten heruntergeladen. Quicken erkennt wichtige nationale und regionale Zahlungsempfänger und kategorisiert Einkäufe automatisch. Wenn die Kontenaktualisierung abgeschlossen ist, können Sie über den Befehl "Kategorie" im Menü "Konto" Kategorien hinzufügen, löschen oder ändern, um die persönlichen Anforderungen zu erfüllen. Persönliche Schecks, bei denen die Kontoauszüge keine Zahlungsempfänger identifizieren, müssen kategorisiert und die Zahlungsempfänger manuell eingegeben werden. Quicken erkennt ähnliche Transaktionen in der Zukunft und wird Kategorien empfehlen oder anwenden, wenn es die Finanztransaktionsmuster "lernt".

Klicken Sie im Dashboard-Bereich "Immer den Überblick über monatliche Rechnungen behalten" auf "Erste Schritte", um das Fenster "Rechnung einrichten" zu öffnen. Geben Sie regelmäßig auftretende monatliche Rechnungen ein, z. B. Kfz-Zahlungen, Stromrechnungen und Kreditkartenzahlungen. Sie können Erinnerungen beschleunigen, indem Sie das Kontrollkästchen "Erinnern an" aktivieren und den Benachrichtigungszeitraum aus dem Dropdown-Listenfeld im Fenster "Rechnung einrichten" auswählen. Quicken kann eine Verbindung mit Microsoft Outlook 2003, 2007 oder 2010 herstellen, um Erinnerungen an die Funktionen "Aufgaben" und "Aufgabenliste" im Office Suite-Programm hinzuzufügen.

Klicken Sie auf "Erste Schritte" im Abschnitt "Verfolgen Sie die Ausgabenziele, um Geld zu sparen" und geben Sie die monatlichen Budgets, Sparziele, Altersvorsorgeziele und Ausgabenziele ein. Diese Daten werden mit den tatsächlichen Ausgaben, Einlagen und Einnahmen verglichen, um die Ergebnisse in Diagrammen und Tabellen visuell anzuzeigen.

Drücken Sie F1, wählen Sie den Befehl "Hilfe" aus dem Menü "Hilfe" oder klicken Sie auf "?" Symbol auf der Registerkarte "Startseite", um auf das Online-Hilfehandbuch und andere Quicken-Supportfunktionen zuzugreifen. Intuit, der Herausgeber von Quicken, bietet eine vollständige Online-Hilfe und Lernprogramme in Kombination mit einer Live-Community, in der alle Quicken-Benutzer Fragen stellen und beantworten können.

Tipps

  • Nach dem Erstellen von Konten können alle anderen Finanzdaten, z. B. das Hinzufügen von Monatsrechnungen und das Ändern von Kategorien, später ausgeführt werden. Wählen Sie im Menü "Bearbeiten" die Option "Voreinstellungen" und legen Sie fest, dass die Quicken-Datenbank mindestens alle drei Mal, wenn sie geöffnet wird, gesichert wird. Sichern Sie zu Beginn die Datenbank jedes Mal, wenn das Programm geöffnet wird, um sich vor Datenverlust, beschädigten Daten oder einem schwerwiegenden Dateneingabefehler zu schützen.

Warnungen

  • Wenn Sie von früheren Versionen auf Quicken 2011 aktualisieren, erstellen Sie eine vollständige Sicherung aller Quicken-Dateien in einem separaten Verzeichnis, auf einer tragbaren Festplatte oder auf einer DVD. Version 2011 erstellt ein völlig anderes Datenbanksystem als frühere Versionen des Programms. Es hat keine Abwärtskompatibilität.