Akademische Stipendien für Senioren

Lernen ist für viele Menschen eine lebenslange Beschäftigung. Der Ruhestand bietet ausreichend Zeit, um anderen Interessen nachzugehen, und der Besuch von Hochschulklassen ist eine hervorragende Möglichkeit, um neues Wissen zu erlangen. College ist auch eine naheliegende Wahl für Senioren, die eine neue Karriere in ihren goldenen Jahren beginnen oder eine zusätzliche Ausbildung erhalten möchten, um den Ruhestand hinauszuschieben. Obwohl der Besuch eines Colleges notorisch teuer sein kann, können viele Senioren Stipendien erhalten, um die Studiengebühren zu entlasten, oder sogar kostenlos aufs College gehen.

Stipendien für ältere Studierende

Eine Reihe von Stipendien richtet sich speziell an ältere Schüler, die wieder zur Schule gehen möchten. Die meisten davon sind jedoch ausschließlich für Frauen bestimmt, da sie in der Vergangenheit weniger Zugang zu höherer Bildung hatten. Beispielsweise hat die AARP in den letzten Jahren Hunderte von Stipendien an Frauen mit niedrigem Einkommen über 40 Jahren vergeben. Jüngere ältere Frauen können sich bei der Talbots Charitable Foundation bewerben, die jedes Jahr Stipendien in Höhe von 30.000 US-Dollar an Frauen zwischen Ende 20 und 60 vergibt. Die Charlotte W. Newcombe Foundation ist eine weitere Option, mit der Studierende, die älter als 25 Jahre sind, finanziell unterstützt werden können.

Hochschulspezifische Stipendien

Einige Colleges bieten Senioren kostenlose oder ermäßigte Stipendien an, aber die Richtlinien der einzelnen Schulen sind unterschiedlich. In einigen Fällen können Senioren den Unterricht einfach kostenlos prüfen, wenn Platz vorhanden ist. In anderen Colleges können sie jedoch auch Credits verdienen, wenn sie an kostenlosen Kursen teilnehmen. Andere bieten reduzierten Unterricht an. Das Marygrove College in Michigan beispielsweise gewährt Senioren eine 50-prozentige Ermäßigung der Studiengebühren, während das Independence Community College in Kansas Stipendien für Senioren vergibt und die Methodist University in North Carolina unterrichtsfreies Lernen für Senioren bietet. In fast allen Fällen müssen Senioren noch für ihre eigenen Bücher, Aktivitätsgebühren und andere Kosten aufkommen.

Andere Optionen

Wenn Sie keinen formalen Abschluss benötigen, suchen Sie nach Colleges, die speziell auf Senioren zugeschnittene Unterrichtsstunden anbieten. Diese sind in der Regel kostengünstiger und dauern weniger als ein ganzes Semester. Einige Unternehmen, wie Road Scholar, richten sich an Senioren, die Reisen mit informellen Bildungserfahrungen kombinieren möchten, obwohl dies eine kostspieligere Option ist.

Wo soll man anfangen

Erkundigen Sie sich bei Ihren örtlichen Colleges, ob ein Angebot für ermäßigte oder kostenlose Stipendien Ihren Anforderungen entspricht. Wenn Sie hausgebunden sind, wenden Sie sich an Online-Hochschulen, um zu erfahren, ob sie Seniorenstipendien anbieten. Wenn Sie sich für ein College entschieden haben, das für Sie unerreichbar erscheint, prüfen Sie, ob Sie sich für einen Steuerabzug für Senioren qualifizieren. Informationen zur Seniorenbildung finden Sie unter Senior Resource (seniorresource.com/senioreducation.htm) und The Bernard Osher Foundation (osherfoundation.org/).