Wenn Sie ein Auto mieten Wann wird Ihre Einzahlung mit einer Kreditkarte rückerstattet?

Viele Autovermietungen verlangen eine Kaution auf Ihrer Kredit- oder Debitkarte, wenn Sie ein Fahrzeug mieten. Die Unternehmen ziehen das Geld nicht tatsächlich ab, sie legen lediglich eine Autorisierung fest. Es ist immer noch in Ihrem Konto, aber Sie können es nicht verwenden. Diese Kaution kann mehrere hundert Dollar betragen, je nachdem, von welchem ​​Unternehmen Sie mieten und wie lange Sie mieten. Wenn Sie Ihr Auto zurückgeben, dauert es in der Regel einige Tage, bis der Laderaum beseitigt ist.

Tipps

  • Wenn Sie ein Auto mieten, ist häufig eine Anzahlung erforderlich, die von Ihrer Debit- oder Kreditkarte abgebucht wird. Rückerstattungen sind zwar in der Regel möglich, die verbleibende Zeit nach der Anmietung eines Autos hängt jedoch weitgehend vom Vermieter und Ihrer Bank ab, in der Regel jedoch innerhalb weniger Tage.

Bevor Sie mieten

Erkundigen Sie sich vor der Anmietung bei der Firma nach deren Rücknahmebedingungen. Notieren Sie sich den genauen Betrag, den sie halten möchten, und notieren Sie, wann er wieder auf Ihrer Karte verfügbar sein sollte. Die Agenten sollten eine gute Vorstellung davon haben, wie lange es dauern wird, bis die Mittel wieder verfügbar sind. Möglicherweise können sie spezielle Einblicke gewähren, z. B .: Die meisten Personen sehen die Freigabe des Laderaums innerhalb von zwei bis drei Tagen, obwohl die offizielle Richtlinie "innerhalb von sieben Tagen" lautet. Es ist unwahrscheinlich, dass dies sofort behoben wird, da die Transaktion erst im Geschäft und dann von Ihrer Bank bearbeitet wird. Einige Vermieter können bis zu 15 Tage in Anspruch nehmen.

Rückgabe des Fahrzeugs

Nehmen Sie sich bei der Rückgabe des Fahrzeugs ein paar zusätzliche Minuten Zeit, um alle Unterlagen mit Ihrem Vertreter sorgfältig durchzuarbeiten und Fragen zu stellen. Bestätigen Sie, wann die Sperrung aufgehoben wird und wann die verfügbaren Beträge auf Ihrem Konto voraussichtlich verfügbar sind. Achten Sie besonders auf Ihre Endabrechnung. Wenn das Unternehmen Sie für irgendetwas wie Benzin oder Schaden verpfändet hat, wird dies von Ihrer Kaution abgebucht und bedeutet, dass weniger von dem gehaltenen Betrag an Sie zurückerstattet wird.

Pass auf

Wissen Sie genau, wie viel Sie halten. Überprüfen Sie Ihr Konto, nachdem Sie das Auto abgeholt haben, um sicherzustellen, dass der Betrag korrekt ist. Wenn zu viel gehalten wird, kann ein weiterer Kauf abgelehnt werden. Wenn Sie das Fahrzeug zurückgeben, gehen Sie nicht davon aus, dass das Geld auf Ihrem Konto angezeigt wird, wenn es angezeigt wird. Behalten Sie Ihr Konto im Auge und geben Sie das Geld nicht aus, bevor es verfügbar ist. Dies kann dazu führen, dass Käufe abgelehnt werden, wenn sich die Karte ihrem Kreditlimit nähert. Wenn Sie eine Debitkarte verwendet haben, können Sie Überziehungsgebühren erheben.

Verwenden Sie die gleiche Karte

Verwenden Sie für die Bezahlung Ihrer Anmietung dieselbe Karte, die Sie für die Kaution verwenden. Dies erleichtert Ihnen nicht nur die Nachverfolgung Ihrer Einkäufe, sondern auch das Unternehmen. Wenn Ihre Kreditkarte gesperrt ist und Sie mit Bargeld oder einer anderen Karte bezahlen, kann dies zu Verwirrung und zusätzlicher Zeit führen, die erforderlich ist, um das Sperren aufzuheben. Wenn Sie für Ihre Endabrechnung eine andere Karte verwenden müssen, bitten Sie den Mitarbeiter, die Sperrung umgehend von Ihrer ursprünglichen Karte zu entfernen.

Wen rufst du an?

Wenn Sie die Freigabe Ihrer Karte nicht innerhalb des von der Firma festgelegten Zeitraums sehen, rufen Sie sie zunächst an. Eine Woche ist ein guter Zeitrahmen, um die meisten Feststellungen klar zu machen. Wenn diese Zeit verstrichen ist und der Laderaum nicht beseitigt ist, rufen Sie die Mietwagenfirma an. Es sollte höchstens 15 Tage dauern, bis die Sperrung von Ihrem Konto entfernt wurde. Fragen Sie sie nach einer Erklärung und wann sie die Mittel freisetzen wollen. Wenn Ihr Konto bereits entsperrt wurde, wenden Sie sich an Ihre Bank oder Ihr Kreditkartenunternehmen.