Voraussetzungen für die Beantragung einer Krankenversicherung

Medi-Cal Insurance ist ein Versicherungsprogramm des US-Bundesstaates Kalifornien, das seit 1966 in Kraft ist. Dieses Programm für öffentliche Gesundheit zielt auf einkommensschwache Personen ab. Es wurde auch entwickelt, um Familien mit besonderen Problemen wie körperlichen oder geistigen Behinderungen zu helfen. Ob Sie sich für das Programm bewerben können oder nicht, hängt von Ihrem persönlichen oder familiären Einkommen sowie anderen Qualifikationen ab.

Allgemeine Anforderungen

Medi-Cal-Bewerber müssen in eine von mehreren spezifischen Kategorien fallen. Die Bewerber müssen entweder 65 Jahre oder älter, unter 21 Jahre, behindert, blind, schwanger oder in einem qualifizierten Pflege- oder Zwischenpflegeheim sein. Medi-Cal steht auch Eltern oder Betreuern von Kindern unter 21 Jahren zur Verfügung, wenn die Eltern des Kindes verstorben sind oder nicht mit dem Kind zusammenleben, die Eltern des Kindes arbeitsunfähig sind oder die Eltern des Kindes unterbeschäftigt oder arbeitslos sind.

Bereits bestehende Bedingungsanforderungen

Personen mit einer bestehenden Krankheit können sich auch für den Medi-Cal-Plan nach bestimmten Plänen qualifizieren. Wenn eine Frau schwanger ist, leistet die Medi-Cal-Versicherung sofortige Hilfe, um die Schwangerschaft zu bestätigen, woraufhin die Frau sofort in Frage kommt. Eine Person mit einer körperlichen Behinderung kann sich auch qualifizieren, solange die Behinderung dokumentiert ist. Unter Medi-Cal ist auch eine Person berechtigt, die sich einer Dialyse- oder Ernährungssondenversorgung unterzieht. Eine Person mit Tuberkulose ist ebenfalls förderfähig. Wer an Brustkrebs oder Gebärmutterhalskrebs leidet und ein Einkommen unter 200 Prozent der Armutsgrenze hat, kann sich ebenfalls qualifizieren.

Berechtigung basierend auf anderen Programmen

Wenn Sie an einem CalWorks-Hilfsprogramm für Familien mit unterhaltsberechtigten Kindern (AFDC) beteiligt sind oder Anspruch darauf haben, Sie erfüllen automatisch die Voraussetzungen, um sich für Medi-Cal zu bewerben.

Einkommensanforderungen

Die Einkommensanforderungen variieren je nach Familiengröße. Im Allgemeinen dürfen Sie ab 2010 nur noch Vermögenswerte im Wert von 2000 USD (3000 USD, wenn Sie ein Paar sind) besitzen, um sich zu qualifizieren. Ihr monatliches Einkommen muss ebenfalls unter einem bestimmten Niveau liegen, das je nach Alter, Einkommen und Gesundheitszustand variiert. Im Allgemeinen reichen die monatlichen Einkommensmaxima von 1133 USD pro Monat für Alleinstehende bis zu 1525 USD pro Monat für ein Paar.